Freecall: 0800-CATIAV6

  • Ihr Dienstleister für digitale Entwicklungsprozesse
  • CATIA
  • 3DEXPERIENCE
Menü schließen

ENOVIA 3DEXPERIENCE – vernetztes Product Lifecycle Management

Das PLM-System Enovia 3DEXPERIENCE bietet praxisgerechte Lösungen für Planung, Entwicklung und Freigabe von innovativen Produkten in jedem Geschäftsbereich Ihres Unternehmens.

Von Dassault Systèmes entwickelt bietet diese digitale Plattform eine vollständige Dokumentenverwaltung inklusive Office- und Multi-CAD-Integration, Stücklistenverwaltung, verschiedenste Statusnetze, Multi-Projektmanagement mit Änderungs- und Freigabewesen. Weiterhin verfügt das PLM-System über ein umfangreiches Supply Chain Management (SCM) und Customer Relationship Management (CRM).

Ihre Vorteile mit dem neuen PLM-System Enovia 3DEXPERIENCE

  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Barrierefreie Datenverwaltung und Product Lifecycle Management
  • Effektive Zusammenarbeit zwischen Beteiligten während des gesamten Produktentwicklungsprozesses
  • Effiziente Planung der Konstruktionsdefinitionen
  • Integration mit anderen Anwendungen für Konstruktion, Simulation und Fertigung
  • Kostenersparnis durch die serviceorientierte Architektur und digitale Vernetzung des gesamten Innovationsnetzwerkes

Die wichtigsten Funktionen von Enovia 3DEXPERIENCE im Überblick

Projektmanagement: Planung und Analyse im Gesamtkontext, immer auf dem aktuellen, zentralen Datenbestand

Anforderungsverwaltung: Produktentwicklung von der Anforderungsidentifikation/-spezifikation bis zur finalen Produktvalidierung

Multi-CAD: Leistungsfähige Integrationen für ENOVIA 3DEXPERIENCE unabhängig von der Herkunft der CAD-Daten

Dokumentenmanagement: zentrale und berechtigungsunabhängige Datenverwaltung

Collaboration: datenbezogene Kommunikation der Anwender unabhängig von Zeit und Raum

ENOVIA 3DEXPERIENCE ist in folgende Basismodule (Centrals) gegliedert:

Dassault Systèmes ENOVIA 3D EXPERIENCE
  • UNIFIED LIVE COLLABORATION
    • DATA WAREHOUSE and PROCESS MANAGEMENT: Live Collaboration, Viewing, File Collaboration, Standardization, Microsoft-Integration, Report Generator
    • IP ASSET FEDERATION: X-BOM-Interfaces zu verschiedenen anderen Systemen und X-PDM-Interface zu anderen PLM-Systemen
    • I-PLM COLLABORATION STUDIO: enthält Entwicklungs- und Analysewerkzeuge für eigene Anpassungen und Customizing
  • IP LIFECYCLE MANAGEMENT
    • IP WORK-IN-PROGRESS: CATIA Integration inklusive stand-alone Arbeiten ohne Datenbank "On-the-Go", Konfiguration, Änderungskontrolle, Strukturdefinition, DMU, Datenaustausch, Designer Centrals für CATIA V4 und V5, AutoCAD, Inventor, MicroStation, PRO/Engineer, SolidEdge, SolidWorks, NX, Cadence, Mentor, Zuken, IGES, STEP / Power'By Integrationen für CATIA V5, SolidWorks, NX, Creo, Inventor, Altium
    • IP ASSET RELEASE: Engineering und Produkt-Konfiguration, Stücklisten Editor, Kostenanalyse, Fertigungsstücklisten, Tracking
    • IP CLASSIFICATION & REUSE: Normteil- und Wiederholteilbibliotheken, Kataloge, Brand-Management
  • GLOBAL SOURCING
    • COLLABORATIVE SOURCING: Unterstützung und Analyse von Lieferanten und Kunden
    • SUPPLIER PERFORMANCE MONITORING: Lieferanten-Management
  • GOVERNANCE
    • PROGRAM MANAGEMENT: Multi-Projekt-Management, Änderungsmanagement, MS-Project-Integration
    • REQUIREMENTS MANAGEMENT: Anforderungsmanagement, MS-Integration
    • PORTFOLIO CONFIGURATION MANAGEMENT: Variantenkonfiguration
    • COMPLIANCY: verschiedene Material-Compliancy-Überwachungen, IP-Export-Überwachung, Qualitätsüberwachung
    • DECISION SUPPORT BUSINESS INTELLIGENCE: 3DLiveRechtemanagerLive-DMU

Wünschen Sie eine individuelle Beratung zu Enovia 3DEXPERIENCE?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Zusammenstellung der erforderlichen Pakete!
Freecall: 0800-3339737.

Weitere Informationen zu Enovia und 3DEXPERIENCE erhalten Sie in unseren FAQ.
Als Anwender wünschen Sie weitere Informationen zum PDM-Systems ENOVIA SmarTeam?

Ruf uns anSchreibe unsZum Seitenanfang