Freecall: 0800-CATIAV6

  • Ihr PLM-Dienstleister
  • CATIA
  • 3DEXPERIENCE
Menü schließen

5TG CATIA V5 Tooling Design

CATIA V5 Tooling Design Icon CATTG1
Zielgruppe:Betriebsmittel-Konstrukteure
Voraussetzung:

Gute V5-Kenntnisse, Grundkenntnisse Flächen (5SF)

Lernziel:Konstruktion von Betriebsmitteln mit Hilfe vorgefertigter Normalienkataloge

Kursinhalte

  • Konstruktionsmethodik für Werkzeuge und Vorrichtungen
  • Verwendung von Normalienkatalogen
  • Benutzerkomponenten erzeugen und ändern
  • Benutzerkomponenten in Kataloge definieren und einsetzen
  • Erzeugen und Einsetzen von technologischen Ergebnissen

Detaillierte Kursinhalte anzeigen

5TG - Detaillierte Kursinhalte

Einführung in Tooling Design:

Zugriff auf die Workbench,
Benutzer-Interface Präsentation,
Tooling-Design-Funktionen,
Kataloge,
Einstellungen für bestimmte Werkzeuge,
Empfohlene allgemeine Einstellungen,
Genereller Erstellungsprozess eines Werkzeugs.

Erstellen einer neuen Form:

Erstellen eines neuen Produkts,
Einfügen der Formteile ins Spritzguss-Produkt,
Struktur der Formteile: Anforderungen,
Erstellen von Normalien,
Erstellen von Normalien mit Katalogen,
Positionierung der Formteile: Automatische Positionierung,
Positionierung der Formteile: zusätzliche Funktionen.

Bearbeitung der Normalien:

  • Bearbeiten die Definition der vorhandenen Normalien,
  • Aufteilen von Kern- und Formnestplatten,
  • Arbeiten mit Spritzgusskomponenten,
  • Erstellen von Komponenten,
  • Benutzerkomponenten,
  • Bestimmte Komponenten: Einsätze & Schieber,
  • Hinzufügen/entfernen erweiterte Funktionen,
  • Verwalten von Benutzerkomponenten.

Werkzeugkonstruktion und Herstellung:

Werkzeugkomponenten bohren

Ruf uns anSchreibe unsZum Seitenanfang