Freecall: 0800-CATIAV6

  • Ihr Dienstleister für digitale Entwicklungsprozesse
  • CATIA
  • 3DEXPERIENCE
Menü schließen

ENOVIA 3DEXPERIENCE Implementierung mit dem schnellen PLM-Konzept von SCHWINDT

PLM Implementierung: Warum lohnt sich eine PLM Installation für Ihr Unternehmen?

Die Nutzungspotenziale einer PLM Einführung finden sich in allen Bereichen des Produktlebenszyklusprozesses. Dabei profitieren die Unternehmen von:

  • Steigerung der Entwicklungsproduktivität
  • Verbesserte Zusammenarbeit von Teams
  • Effiziente Prozessgestaltung
  • Reduktion von Projektarbeitszeiten
  • Verringerung der Gesamtkosten
  • Verbesserung der Steuerungsfähigkeit des Unternehmens

Bei einer PLM-Einführung ist die richtige Balance zwischen der klaren Zielsetzung und einem realistischen Zeitplan von großer Bedeutung. Das stellt viele Unternehmen bei der Implementierung eines PLM-Systems vor einigen Herausforderung. Mithilfe eines professionellen PLM Implementierungskonzeptes können die personellen und finanziellen Risiken im Unternehmen minimiert und dabei die bestehenden Geschäftsprozesse an die geplante Lösung angepasst werden.

Testen Sie zwei Monate lang kostenlos das PLM System 3DEXPERIENCE

Die Einführung von 3DEXPERIENCE sorgt bei mittelständischen Unternehmen - insbesondere im Zusammenspiel mit CAD-Systemen wie CATIA, NX oder Solidworks - für die vereinfachte und effiziente Erfassung, Verwaltung und Wiederverwendung von Produktdaten. Mit der Auszeichnung „Best in Class OOTB ENOVIA V6 Concept“ ist SCHWINDT Ihr erster Ansprechpartner, wenn es um eine zeitsparende 3DEXPERIENCE Implementierung geht. Im Rahmen unseres Implementierungskonzeptes entwickeln wir individuelle Lösung zugeschnitten auf Ihre Geschäftsprozesse und Zielsetzung.

Sie erhalten eine vorkonfigurierte 3DEXPERIENCE-Installation bei Bedarf inklusive der erforderlichen Server-Hardware zum Test und ab dem 3. Monat auf Mietbasis. Bereits ab dem ersten Tag arbeiten Sie über Ihre lokale Infrastruktur an einem quasi produktiven System.

Vorteile des PLM-Konzepts zum Mieten für Ihr Unternehmen

  • Einführung einer Enterprise PLM-Lösung ohne große Investitionen
  • kein Investitionsrisiko - 2 Monate kostenlose Testmöglichkeit
  • Arbeiten Sie produktiv mit dem System ab dem ersten Tag
  • Upgrade und Kaufoption der Hardware und Installation
  • Funktionen und Wert werden live geprüft und erlebt
  • Praxisnahe Prüfung führt zu realistischem Bild der eigenen Anforderungen
  • Förderung der Anwenderakzeptanz durch frühzeitige Einbindung
  • Integration in die vorhandene IT-Landschaft
  • "On Demand" heißt Risikominimierung im Einführungsprozess

3DEXPERIENCE Implementierungskonzept von SCHWINDT: unsere Leistungen

Aufstellen einer PLM-Infrastruktur

  • Bereitstellung eines virtualisierten ENOVIA 3DEXPERIENCE Servers mit ENOVIA 3DEXPERIENCE Plattform inklusive aller notwendigen Centrals (weitgehend vorkonfiguriert)
  • Unterstützung bei der Einbindung der "VM" in die IT-Infrastruktur des Kunden
  • Betriebsfertige Übergabe an die IT-Administration des Kunden inklusive Einweisung in Administration, Zugangsdaten und grundlegende Systemfunktionen wie Start/Stop der Services, Monitoring, Backup
  • Aufsetzen und Einrichten eines DSLS-Lizenzservers in die IT-Umgebung des Kunden
  • Installation von bis zu 3 Clients mit den lizenzierten CAD- und Office-Integrationen, Java, Browser Plugins und Einstellung der Browsersettings

Personal & Organisation im Rahmen des PLM-Konzepts

  • Festlegung von Organisationsstrukturen im Kontext "PLM"
  • Ausarbeitung eines Zugriffsrechtekonzepts
  • Anlage der Rollen- und Sicherheitskontexte
  • Script-Erstellung für eine automatisierte Benutzeranlage
  • Anlage von bis zu 10 Benutzern (Pilot Key User)

CAD Integration

Bereitstellung von ENOVIA 3DEXPERIENCE Funktionalität im Autorensystem (CAD)  CATIA V5 + 3DEXPERIENCE + NX

Entwicklungsprozesse

Vorstellung der SCHWINDT Best-Practice-Lösung der Entwicklungsprozesse für allgemeine Funktionen, Teil / Artikel, Stücklisten und Freigabe- und Änderungsabläufe.

Schulung und Unterstützung im Rahmen des Implementierungsprozesses

  • Tutorials zu Themen CAD-Schnittstelle CATIA V5, NX und Engineering Prozesse
  • 1-tägige Begleitung der Anwender vor Ort zum Start der Testphase
  • telefonischer und Remote-Support zur Unterstützung der Key-User während der Evaluierungsphase

Projektleitung

Kompletter Ablauf der PLM-Implementierung wird als Projekt geplant und durchgeführt. Projektmanagement übernimmt ein erfahrener Projektleiter der Firma SCHWINDT.

Erweitertes Berechtigungskonzept

Das erweiterte Berechtigungskonzept von SCHWINDT erfüllt komplexe Anforderungen hinsichtlich sicherer Verteilung und Bereitstellung von Ihren Daten.

Einrichtung von Document Publisher

Google-Like-Suche nach Teile- / Artikelnummern auch in Produktionsabteilungen

Erstellung einer Multi-Site

  • Bereitstellung eines Slave-Vault (FCS – File Collaboration Server) für einen zusätzlichen Standort
  • Verteilte Datenspeicherung: Speichervorgänge werden für die Anwender beschleunigt - Synchronisation mit dem Master-Vault

CATIA 3DX Training

  • Umstieg CATIA V5 zu CATIA 3DEXPERIENCE
  • CATIA 3DEXPERIENCE ohne Vorkenntnisse in CATIA V5

CATIA 3DEXPERIENCE Wizard

CATIA V5 Wizard für 3DEXPERIENCE

Automatisierte Erstellung von CATIA V5 Zeichnungen mit Befüllung des Schriftkopfes.

Altium/OrCAD Integration

Zentrales Verwalten der Daten, Stücklisten und Bibliotheken aus Altium/OrCAD mit 3DEXPERIENCE.

Lizenzvoraussetzung: pe4 Altium/OrCAD Connector for ENOVIA V6, pe4 Altium/OrCAD Library Connector for ENOVIA V6

ERP/SAP Integration: ENOVIA 3DEXPERIENCE <> ERP

  • Automatische Übernahme und Update von Teilenummern aus/zu ERP/3DEXPERIENCE
  • Übertragung von/zu ERP/3DEXPERIENCE
  • Übertragung der Change-Order-Number von/zu ERP/3DEXPERIENCE

Weitere Anforderungen / Funktionen auf Anfrage
Voraussetzung: TransConnect Basis / SAP Adapter / 3DEXPERIENCE Adapter

SmarTeam Migration

  • Migration der SmarTeam Datenbank nach 3DEXPERIENCE mit TransConnect
  • Übertragung der SmarTeam-Projekte und CAD Strukture
  • Migration aller Dokumentearten mit Revisionshistorie und Lifecycle Status
  • One Shot oder Step by Step Migrationen sind möglich

Wie sicher ist die Investition in das PLM-Implementierungskonzept von SCHWINDT?

  • Virtualisierung per ESX-Server, Windows Server 64bit
  • Upgrademöglichkeit der Hardware
  • Kaufoption der Installation

Roadmap zur Enovia 3DEXPERIENCE-Implementierung

  • Aufstellung des Systems durch SCHWINDT CAD/CAM-Technologie GmbH
  • Einweisung von Key-User/Administration
  • Schulung von Anwendern
  • Anpassung des Systems an individuelle Kundenwünsche während der Einführungsphase
  • Produktive Nutzung nach Anwenderschulung
  • Betreuung währen der Laufzeit durch SCHWINDT-Fachpersonal

Sie stehen vor einer PLM-Implementierung und wünschen dazu eine individuelle Beratung? Rufen Sie uns an unter Freecall: 0800-3DEXPERience (3339737) oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Ruf uns anSchreibe unsZum Seitenanfang